FASHION

Die Fashion- und Modefotografie ist ein extrem dynamisches Genre. Ein Bereich, der abgesehen von der reinen Produktfotografie wie kein anderer von der sozialen Kompetenz des Fotografen abhängt. Es genügt nicht ein gutes Model zu haben, bei der Fashion Fotografie muss es auch gelingen, das „Potenzial“ des Models auszuschöpfen – und das ist meine Aufgabe. Ich erarbeite reale Situationen und authentische Posings, kümmere mich nicht nur um perfektes Licht sondern achte selbstverständlich auch auf den perfekten Sitz von Kleidung, Haaren, Make-Up und sämtlichen Accessoires. Mit diesem Anspruch fotografiere ich für Mode- und Werbeagenturen, Designerlabels, Modeunternehmen und Magazine, aber auch Sedcards für Models.

MODE & FASHION FOTOGRAFIE

Ich fotografiere Trends und eröffne Welten, ich wecke Begehrlichkeiten und setze Menschen perfekt ins Licht.

Einer meiner Schwerpunkte ist die Lifestyle und Fashion Fotografie. Ich lege Wert darauf Produkte, ob mit oder ohne Model, optimal in Szene zu setzen. Ich fotografiere für Beauty- und Modestrecken sowie für Werbekampagnen und Editorials. Den größten Wert lege ich auf eine künstlerische und kreative Umsetzung. Unabhängig von der Größe der jeweiligen Produktion biete ich vom Konzept über das Shooting und Organisation bis hin zur Creative Direction alles aus einer Hand. Auf Wunsch auch inklusive Location-Suche, Setbau, Styling und Clothing. Hierbei arbeite ich mit Visagisten, Stylisten und Makeup-Artists zusammen. Gerne erarbeite ich für Sie und mit Ihnen eine einzigartige Kampagne. Kontaktieren Sie mich einfach unverbindlich.

AKTUELLE
PROJEKTE

Machen Sie sich ein Bild von mir: Hier sehen Sie einige Beispiele meiner aktuellen Arbeiten aus dem Bereich Peoplefotografie.

BEISPIELE MEINER ARBEIT

MEIN PORTFOLIO

• Katalog-Editorial
• Modefotografie
• Lifestyle-People
• Businessfotos
• Portraitfotografie
• Celebrity Portraits
• Katalogfotografie
• Lookbook Fotografie

EINSATZ DER BILDER IN

• Magazinen
• Lookbooks
• Katalogen
• Fachzeitschriften
• Werbeanzeigen
• Websites